Kategorie: zKOG

Gerechtigkeit für Palästinenser! Nein zu Antisemitismus!

Pressemitteilung Gelsenkirchen, den 27.05.21 Das Internationalistische Bündnis ist solidarisch mit dem Freiheitskampf des palästinensischen Volkes. Wir verurteilen aufs Schärfste die Aggressionen der Regierung Israeals gegen die palästinensische Bevölkerung, die Zwangsumsiedlung der Bewohner des Viertels Sheikh Jarrah in Ost-Jerusalem und die...

Mr. Anticommunist ist aus dem Weißen Haus, aber der Antikommunismus nicht aus der Welt

Der verhassteste Antikommunist der Welt, Donald Trump, ist weg: Freude bei Milliarden Menschen auf der ganzen Welt und, zu Recht, Erleichterung. Am 20. Januar wurde der neue US-Präsident Joe Biden vereidigt. „Entwarnung“ kann man jedoch nicht geben: Trump, seine Anhänger/innen...

Neue ErstunterzeichnerInnen des Aufrufs „Gib Antikommunismus keine Chance!“

Die zentrale Koordinierungsgruppe des Internationalistisches Bündnisses informiert in einer aktuellen Mitteilung über den Verlauf der Gewinnung weiterer ErstunterzeichnerInnen des Aufrufs „Gib Antikommunismus keine Chance!“: In der vergangenen Woche sind 24 neue ErstunterzeichnerInnen dazu gekommen, worüber wir hiermit informieren möchten. Darunter...

Aufruf der zentralen Koordinierung zum 75. Jahrestag der Befreiung vom Hitlerfaschismus

„Zum 8. Mai 1945 jährt sich der Sieg über den Hitlerfaschismus, der wesentlich von der Sowjetunion erkämpft wurde, zum 75. Jahrestag. Das Internationalistische Bündnis begrüßt ein würdiges Gedenken unter Beachtung des Infektionsschutzes und fordert, dass dieser weltweit begangene Sieg über...

Auf die Straße Für Rojava!

Heute hat das türkische Militär des faschistischen Erdogan-Regimes mit Luftangriffen auf Rojava/Nordsyrien begonnen. Das Internationalistische Bündnis fordert den sofortigen Stopp der Angriffe des faschistischen Erdogan-Regimes auf Rojava/Nordsyrien und jeglicher imperialistischer Einmischung in der Region! Bestärkt fühlt sich Erdogan in seinen...

Erklärung der Koordinierungsgruppe des InterBündnis zur Hetze gegen Alassa M.

Das Internationalistische Bündnis (InterBündnis) verurteilt die menschenrechtsverletzende, mit Unwahrheiten gespickte Hetzkampagne der BILD-Zeitung gegen Alassa M. aus Kamerun, der durch seinen vorbildlichen, selbstlosen und mutigen Beitrag im Kampf um demokratische Rechte und Freiheiten der Geflüchteten in Deutschland bundesweit bekannt und...