Markiert: Frauenrechte

„Gerechtigkeit für Meryem Sahin! Stoppt Frauenmorde!“

Europaweiter Aktionstag der kämpferischen Frauenbewegung setzte starkes Zeichen der Frauensolidarität und des Kampfs gegen Gewalt an Frauen In mindestens 8 Städten in Deutschland sowie in Zürich/Schweiz, London/Großbritannien Wien/Österreich und Paris/Frankreich versammelten sich am 6. Mai um 17 Uhr kämpferische Frauen...

Frauenpower für die Internationalistische Liste/MLPD! – Plattform der Powerfrauen und -mädchen im Internationalistischen Bündnis gegründet.

Konsequent für die Befreiung der Frau – dafür steht im Wahlkampf in NRW nur die Internationalistische Liste/MLPD! Deshalb haben wir eine Plattform der Powerfrauen und -mädchen im Internationalistischen Bündnis gegründet: 11 anwesende Frauen und Mädchen, zwischen 13 und 70 Jahren....

Herzliche Einladung!

Wir gründen eine Plattform der Powerfrauen und -mädchen im Internationalistischen Bündnis Im Oktober 2016 gründete sich in Deutschland das Internationalistische Bündnis: antifaschistisch, klassenkämpferisch, internationalistisch, frauenbewegt und revolutionär. Hier haben sich bisher bereits 16 Organisationen und etwa 20.000 Einzelpersonen zusammengeschlossen und...

Wer einen im Internationalistischen Bündnis angreift, greift uns alle an!

Die Chefs einiger Unternehmen werden nervös angesichts des erfolgreichen Wahlkampfauftakts von der Internationalistischen Liste/ MLPD. Nach Stimmungsmache für bürgerliche Parteien und gegen uns, haben sie jetzt zur Disziplinierung ihrer Beschäftigten zu den ersten Kündigungen gegriffen. Es mehren sich die direkten...

BILD entdeckt unsere Plakat-Kampagne

Zu Beginn des Landtagswahlkampfs der INTERNATIONALISTISCHEN LISTE / MLPD teilt Gabi Gärtner, Spitzenkandidatin und Parteivorsitzende der MLPD mit: „700 Wahlhelfer aus NRW und dem Bundesgebiet hängten am Wochenende ca. 40.000 Wahlplakate der INTERNATIONALISTISCHEN LISTE/MLPD auf – insgesamt hängen jetzt 45.000...

Frauen stehen auf! Kein „AUS“ für unser Krankenhaus!

Anläßlich des Internationalen Frauentags organisierten zahlreiche Frauen, und Organisationen ein Frauendorf mit verschiedenen Ständen, eine Kundgebung und Demonstration in Albstadt-Ebingen. Die Idee war, den Frauentag mit dem Kampf gegen die Schließung der Krankenhäuser in Albstadt und Balingen (dafür soll eine...