Kategorie: Trägerorganisationen

Einige Korrespondenzen zu den G20 – Prozessen gegen damals Minderjährige

Protest gegen Pilotprozess gegen fünf Angeklagte im „Rondenbarg-Prozess“ Circa 150 vorwiegend junge Menschen fanden sich heute zum Protest gegen das Pilotverfahren vor dem Hamburger Landgericht gegen die fünf jüngsten Angeklagten im „Rondenbarg-Prozess“ ein Von Korrespondenz aus Hamburg Rote Fahne News...

Stärke die Solidarität mit den G20 – Angeklagt*innen gegen die gemeinsamen Angriffe der Herrschenden!

Wir erinnern uns alle an den G20-Gipfel in Hamburg, der im Juli 2017 stattgefunden hat. Im Juli 2017 demonstrierten zehntausende in Hamburg gegen das Treffen verschiedener Politiker*innen. Bei Auseinandersetzungen mit der Polizei wurden hunderte Personen verletzt. Am Morgen des 07....

STOPPT DIE ANGRIFFE GEGEN DIE ANGEKLAGT*INNEN IM MÜNCHNER KOMMUNIST*INNENPROZESS!

Die deutsche staatliche Gerichtsbarkeit setzt ihre Rechtswidrigkeit gegen Revolutionär*innen fort, die im Fall des „Münchner Kommunist*innenprozesses“ vor Gericht gestellt worden. Die Klage wurde am 28. Juli 2020 abgeschlossen, die begründete Entscheidung wurde jedoch noch nicht schriftlich eingereicht, und obwohl keine...

Arbeiter- und Umweltbewegung gemeinsam gegen die Zerstörung der natürlichen Umwelt !

Internationaler Umweltkampftag 2020 Die Corona-Pandemie mit der von ihr verstärkten Weltwirtschafts- und Finanzkrise beherrscht das Weltgeschehen. Der Übergang zur weltweiten Umweltkatastrophe ist dadurch aber keineswegs abgeschwächt, im Gegenteil: Der CO²-Gehalt der Atmosphäre steigt weiter an, die Rodung der Regenwälder wurde...

SI-Presseerklärung zum Weltkobanêtag am 1.11.2020

Am 28. September 2014 überfiel der so genannte „Islamische Staat (IS)“ die Grenzstadt Kobanê.Kobanê liegt mitten im kurdisch-selbstverwalteten Gebiet Rojava in Nordsyrien, an der Grenze zur Türkei. Die demokratischen Strukturen, die Frauenrechte und der Umweltschutz sowie dasBestreben die verschiedenen Ethnien...

Bundesweit am 2. November auf die Straße:

Protest gegen die Politik von Bundes- und Landesregierung, die zum Schutz der Profite der Konzerne unser Leben massiv einschränkt und unsere Gesundheit gefährdet! Keine schleichende Aushebelung der demokratischen Rechte! Ulrich Achenbach, Fred Schirrmacher, Ulja Serway, Matz Müllerschön und Siggi Renz...

Protest gegen den Versuch der Unterdrückung der Frauen-Friedensstatue in Berlin-Moabit

Solidaritätserklärung der Umweltgewerkschaft Redebeitrag von Gernot Wolfer für die Umweltgewerkschaft auf der Protestkundgebung am 13.10. 2020 gegen den Versuch der Unterdrückung der Frauen-Friedensstatue in Berlin-Moabit durch die japanische Regierung im Verein mit der Bundesregierung und dem Bezirksbürgermeister von Berlin-Mitte. Liebe...